Die Sendung: Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Debatte um Rente mit 68: Altmaier kassiert Pläne seiner Berater

Arbeiten bis 68 - dieser Vorschlag vom Beirat des Wirtschaftsministeriums sorgt für massiven Gegenwind. Nach der Ablehnung auch der Koalitionspartner CSU und SPD äußerte sich nun Altmaier selbst: Das Renteneintrittsalter sei momentan kein Thema. [mehr]

Gesprächspartner: Dr. Jochen Pimpertz, Leiter des Kompetenzfelds Öffentliche Finanzen, Soziale Sicherung, Verteilung am Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Deutsche Bahn: Lokführer kündigen Streik an

Die Tarifverhandlungen sind gescheitert, der Arbeitskampf beschlossene Sache: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer will zum Streik bei der Deutschen Bahn aufrufen. Ein Termin ist noch nicht bekannt. [mehr]

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

"Das Thema" als Podcast finden Sie hier.

Jetzt im Programm