Die Sendung: Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Geschehen in Hessen, Deutschland und der Welt

Bund-Länder-Gespräch: Mehrere Länder für kleine Notbremse

Bei Beratungen mit Kanzlerin Merkel und ihrem designierten Nachfolger Scholz haben unions- und grün-geführte Länder bundesweit einheitliche neue Corona-Maßnahmen gefordert. Scholz plädierte für eine allgemeine Impfpflicht. [mehr]

Urteil am Verwaltungsgerichtshof: Hessische Beamtenbesoldung war verfassungswidrig

Ein Landesbeamter hatte aufgrund seiner Besoldungsstufe geklagt, diese weise nicht den nötigen Mindestabstand zur Grundsicherung auf. In der Vorinstanz war er damit gescheitert, der Hessische Verwaltungsgerichtshof gab ihm nun Recht. Und hat damit ein Grundsatzurteil gefällt.

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.