Die Sendung: Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Geschehen in Hessen, Deutschland und der Welt

Frankreich: Ungeimpfte Pflegekräfte werden vom Dienst freigestellt

Frankreich macht ernst: Weil eine Impfpflicht für Pflege- und Rettungskräfte in Kraft getreten ist, wurden 3000 Nicht-Geimpfte vom Dienst freigestellt. Zahlreiche Mitarbeiter hätten zudem gekündigt, erklärte Gesundheitsminister Véran. Insgesamt seien 2,7 Millionen Menschen von der Impfpflicht betroffen, sagte Véran. Dazu zählen etwa das Personal von Krankenhäusern, Pflegeheimen sowie Feuerwehrleute. Seit Mittwoch müssen sie mindestens einmal und von Mitte Oktober an doppelt gegen das Coronavirus geimpft sein.

Verfahren zu Corona in Ischgl: "Ökonomie über die Gesundheit gestellt"

In Österreich beginnt heute der erste Prozess im Zusammenhang mit dem Corona-Ausbruch unter Touristen in Ischgl im vergangenen Jahr. Angehörige der insgesamt 32 Todesopfer wollen ein Schuldeingeständnis - doch die Regierung verweist nur auf die Pandemie-Lage. [mehr]

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

Jetzt im Programm