Die Sendung: Das Thema, Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Das Thema: Bund und Land für Bus und Bahn - Der Rettungsschirm für den ÖPNV
Jahrelang kannten die Passagier-Zahlen im ÖPNV nur eine Richtung: steil nach oben. Dann kam Corona. Zu Hochzeiten der Pandemie waren in Deutschlands Städten zwischen 70 bis 90 Prozent weniger Personen mit dem ÖPNV unterwegs. Trotzdem haben die Verkehrsverbände rund 80 Prozent ihres Angebots beibehalten. Der "Verband deutscher Verkehrsunternehmen" geht davon aus, dass der ÖPNV in diesem Jahr fünf Milliarden Euro weniger an Einnahmen hat. Der Bund hat deshalb einen ÖPNV-Rettungsschirm aufgespannt, mit dem sich heute die Verkehrsminister der Länder befassen.
"Das Thema" als Podcast finden Sie im Laufe des Vormittags hier.

Bund-Länder-Treffen zu Corona-Regeln
Bußgelder, Beherbergungsverbot und - ganz neu - verlängerte Weihnachtsferien: Bund und Länder haben viel zu besprechen. Im Kampf gegen die Pandemie gibt es viele Vorschläge - und auch Streit. [mehr auf tagesschau.de]

Ausgewählte Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

Jetzt im Programm