Die Sendung: Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Geschehen in Hessen, Deutschland und der Welt

Das Thema: Wetter am Wendepunkt: Unsere Zukunft mit Hitze und Hochwasser
In Hamburg beginnt heute der Extremwetterkongress - ein jährlich stattfindender Kongress von Meteorologen und Klimaforschern. Dieser Sommer hat uns mit der Flutkatastrophe gezeigt, was Extremwetter für Folgen haben kann: Wie müssen wir damit konkret in Hessen und Deutschland umgehen, dass es in Zukunft mehr extreme Wetterphänomene geben wird- Dürre, Starkregen, Überschwemmungen?

Wir sprechen mit:
Sven Plöger, Meteorologe und ARD-Wetter-Moderator

"Das Thema" als Podcast finden Sie hier.

Einheitliche Regeln für Quarantäne bei Ungeimpften?
Heute wollen sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern auf einheitliche Regelung im Streit um die Abschaffung des Lohnersatzes für Ungeimpfte, die wegen Corona in Quarantäne müssen, einigen. Bislang gilt im Falle einer behördlich angeordneten Quarantäne Anspruch auf Entschädigung. Mehrere Länder haben bereits angekündigt, das aufzuheben, u.a. Hessen ab 1. November 2021.

Wir sprechen mit:
Dr. Julia Inthorn, Direktorin am Zentrum für Gesundheitsethik, Hannover
Prof. Kai Schulze, TU Darmstadt, Arbeitsbereich "Modelle der Wohnungs- und Energiepolitik"

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

Jetzt im Programm