Die Sendung: Das Thema, Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Das Thema: Eine heiße Mission: Die USA bitten zur Weltklimakonferenz

Heute findet in Washington ein von den USA initiierter, virtueller Internationaler Klimagipfel statt. Anlass ist der Earth Day sowie die Unterzeichnung des Pariser Klimaabkommens auf den Tag genau vor 5 Jahren. US-Präsident Joe Biden will nach dem Wiedereinstieg der USA ins Klimaabkommen die Anstrengungen für den Klimaschutz vorantreiben und hat zum Onlinegipfeltreffen insgesamt 40 internationale Spitzenpolitiker eingeladen, darunter auch die Präsidenten von Russland und China. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sollen teilnehmen.

Wir sprechen mit:
Prof. Dr. Flurina Schneider, Deutschlands erste Professprin für Soziale Ökologie, Uni Frankfurt
Dr. Christoph Bertram, Leiter Bereich "Internationale Klimapolitik" Potsdam Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

Anklage im Prozess Hansa Market erhoben

Hansa Market war einer der größten illegalen Umschlagplätzte für Drogen und andere illegale Dinge im Darknet. Mitte 2017 konnten in einer internationalen Polizeioperation die Betreiber in Deutschland festgenommen werden. Jetzt hat die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen sie erhoben.
Das Besondere an dem Fall: Nach der Festnahme schaltete die Polizei den Marktplatz nicht direkt ab, sondern transferierte ihn auf einen niederlädischen Polizeiserver. Dort bleib er unter Überwachung der Polizei einen Monat lang weiter bestehen, denn so wollten die Ermittler möglichst vielen der Händler*innen und registrierten Nutzer*innen auf die Spur kommen.

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

"Das Thema" als Podcast finden Sie hier.

Jetzt im Programm