Die Sendung: Das Thema, Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Das Thema: Entscheidung mit Signalwirkung? - Sachsen-Anhalt hat gewählt

Am Sonntag ist in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt worden. Die letzte Wahl vor der Bundestagswahl im September. In den Vorab-Umfragen lag die CDU deutlich vor der AfD, doch bei der Union schwang vorher die Angst mit, die AfD könnte stärkste Partei in Sachsen-Anhalt werden. Welche Aussagekraft hat das Wahlergebnis für die Bundestagswahl?

Wir sprechen mit:
Dr. Hendrik Träger, Politikwissenschaftler an der Uni Leipzig

Masken-Affäre um Jens Spahn

Die Kritik an Gesundheitsminister Jens Spahn und seine Corona-Politik reißt nicht ab. Der neueste Vorwurf: Spahns Ministerium habe im Frühjahr 2020 für schätzungsweise eine Milliarde Euro minderwertige Masken gekauft und zwischenzeitlich vorgehabt, diese Obdachlosen, Menschen mit Behinderung oder Hartz-IV-Empfängern zu geben. Angestoßen wurde die Debatte durch einen Bericht des „Spiegel“. Spahn selbst reagiert empört und weist die Vorwürfe zurück.

Aufhebung der Impf-Priorisierung ab heute

Heute wird die Impfpriorisierung für Corona-Impfungen bundesweit aufgehoben. Flächendeckend beginnen zudem die Betriebsärzte mit den Impfungen. Und: Eltern können für Kinder ab 12 Jahren Impftermine vereinbaren. Startet damit also endlich den Impfturbo? Wohl kaum. Bis alle, die wollen, einen Impftermin bekommen haben, wird es wohl Spätsommer werden, denn die Termine sind wegen des knappen Impfstoffs noch immer rar.

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

"Das Thema" als Podcast finden Sie hier.

Jetzt im Programm