Die Sendung: Das Thema, Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Das Thema: Bundestagswahl 2021 - Deutschland hat gewählt
Gestern hatten alle wahlberechtigten Bürger*innen in Deutschland die Wahl. Obwohl die SPD in den Umfragen lange vor der CDU lag, lieferten sich die beiden Parteien in den ersten Prognosen ein Kopf an Kopf-Rennen. Die Grünen blieben hinter den Erwartungen, werden bei der Regierungsbildung wohl aber entscheidend sein.

"Wir werden alles daran setzen, eine Bundesregierung unter Führung der Union zu bilden", ordnet Kanzlerkandidat Armin Laschet die ersten Hochrechnungen ein. "Es wird ein langer Wahlabend, das ist sicher. Es ist aber auch sicher, dass viele Bürgerinnen und Bürger ihr Kreuz bei der SPD gemacht haben, weil sie wollen, dass es einen Wechsel in der Regierung gibt und auch weil sie wollen, dass der nächste Kanzler dieses Landes Olaf Scholz heißt." interpretiert SPD-Kanzlerkandidat die ersten Zahlen. Die Spitzenkandidatin der Grünen, Anna-Lena Baerbock, sagt am Abend: "Unsere Zahlen sind großartig. [...] Diesmal hat es noch nicht gereicht, aber wir haben einen Auftrag für die Zukunft."

Wir sprechen mit:
Michael Roth, Mitglied des Bundestages, SPD
Prof. Helge Braun, Kanzleramtsminister und Hessischer Spitzenkandidat, CDU
Omid Nouripour, Mitglied des Bundestages, Bündnis90/DIE GRÜNEN
Janine Wissler, Bundesvorsitzender, DIE LINKE

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

"Das Thema" als Podcast finden Sie hier.