Die Sendung: Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Debatte um Urlaubsheimkehrer: Immer mehr Länderchefs für Testpflicht

Für Berlins Regierenden Bürgermeister Müller ist eine Testpflicht zentraler Baustein zur Eindämmung des Infektionsgeschehens. Sachsens Ministerpräsident Kretschmer betonte, dass diese Sicherheit schaffe. Die rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer fordert ein Konzept zur Kontrolle. [mehr]

Erdüberlastungstag: Menschheit verbraucht "1,74 Erden"

Die Welt erreicht heute den sogenannten Erdüberlastungstag. Menschen verbrauchen von heute an mehr Ressourcen als binnen eines Jahres auf natürliche Weise erneuert werden können. [mehr]

Wir sprechen mit:
Steffen Vogel, Germanwatch

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

Jetzt im Programm