Die Sendung: Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.

20 Frankfurter SEK-Beamte beschuldigt: Razzia bei Polizisten wegen rechtsextremer Chatgruppen

Polizisten haben am Mittwoch die Wohnungen von sechs Kollegen durchsucht. Sie und 14 weitere SEK-Beamte des Polizeipräsidiums Frankfurt sollen in rechtsextremen Chatgruppen aktiv gewesen sein. Aufgefallen war das bei Ermittlungen gegen einen Polizisten unter Kinderporno-Verdacht.

Zweiter Teil der Berlinale: Open-Air-Vorführungen für Publikum starten

Die wegen der Coronavirus-Pandemie zweigeteilte Berlinale startet heute in ihren Publikumsteil. Bis zum 20. Juni sind Filmvorführungen in 16 Freiluft-Kinos in Berlin geplant. Im ersten Teil der Berlinale hatte im März einschließlich der Preisverleihungen ein Event für das Fachpublikum stattgefunden. Mit dem „Summer Special“ sollen die Filmfestspiele nun auch ihrem Ruf als weltweit größtes Publikumsfestival treubleiben. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) nannte die Eröffnung des „Summer Special“ am Mittwochabend „das lang ersehnte kulturelle Wiedererwachen in Berlin und Deutschland“.

Wir sprechen mit: Mariette Rissenbeek, Berlinale-Geschäftsführerin

Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.Die Podcasts zur Sendung finden Sie hier.

Jetzt im Programm