Diskussion Frankfurt Green City - Klimawandel und Artenvielfalt in Frankfurt

Frankfurt Green City
Frankfurt am Main
Zoo Gesellschaftshaus
Alfred-Brehm-Platz 16
60316 Frankfurt am Main

Es geht den Pflanzen wie den Leuten! Unter diesem Motto lädt das Umweltamt zum Bürgerdialog im Rahmen von Frankfurt Green City.

Wie wirkt sich der Klimawandel auf unser alltägliches Stadtleben und auf die Artenvielfalt der Tiere und Pflanzen aus? Wie kann Begrünung helfen, die Artenvielfalt zu erhalten und was tut auch den Menschen gut? Erfahren Sie mehr zu Neobiota, zu Förderprogrammen der Stadt und zu den Folgen für Frankfurt.

Diskutieren Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen an das Podium:

  • Rosemarie Heilig, Stadträtin für Umwelt und Frauen
  • Vera DI Enzi, GRÜNSTATTGRAU Forschungs- und Innovations-GmbH
  • Peter Dommermuth, Umweltamt Stadt Frankfurt am Main
  • Prof. Georg Zizka, Senckenberg Forschungsinstitut Frankfurt
  • Moderation: Petra Boberg und Stephan Hübner, hr-iNFO
Weitere Informationen

Der Eintritt ist frei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bitte melden Sie sich hier an.

Ende der weiteren Informationen
Frankfurt Green City
Hessischer Gründerpreis 2019
18. Hessischer Unternehmerinnentag
Martin Grubinger
Jetzt im Programm