Vortrag Wirklich gleich? Identität und Demokratie

Zukunft Demokratie
Frankfurt am Main
Evangelische Akademie Frankfurt
Römerberg 9
60311 Frankfurt am Main

Was dürfen wir uns von der Zukunft erhoffen? Die Vortragsreihe "Zukunft Mensch" der Polytechnischen Gesellschaft beschäftigt sich mit den wichtigen Fragen, die auf uns und auf die auf uns nachfolgenden Generationen zukommen.

Die neue Vortragsreihe der Polytechnischen Gesellschaft startet am 5. Oktober 2021 mit Professor Dr. Martin Saar von der Goethe-Universität Frankfurt, der sich in seinem Vortrag mit der Teilhabe an unserer Demokratie beschäftigt: Wie lassen sich die Diversität und das demokratische Gleichheitsethos miteinander in Einklang bringen?

Martin Saar

Deutschland ist vielfältiger, heterogener geworden, geprägt durch unterschiedliche kulturelle Sensibilitäten und konfrontiert mit neuen Anliegen, die sich auch auf kollektive Identitäten beziehen. Lebensstile und Lebensweisen sind vielfältig ausdifferenziert, Migrationsgeschichten gehören zum Erfahrungsschatz vieler Familien. Zugleich müssen immer noch große Teile der Bevölkerung Diskriminierungs- und Ausschlusserfahrungen machen, die oft strukturelle Ursachen haben. Die Frage in der oft sehr emotional geführten Debatte ist, wie die Demokratie der Bundesrepublik mit Pluralität und Diversität zurechtkommt. Welche politischen Forderungen nach Teilhabe, Anerkennung und Repräsentation sind unabweisbar? Widerspricht ihre Einlösung dem demokratischen Ethos der Gleichheit? Gibt es Möglichkeiten, die unterschiedlichen Perspektiven auf Gemeinsames zu richten.

Diese derzeit kontrovers diskutierten Fragen stellen eine der Herausforderungen dar, mit denen die Demokratie - nicht nur in der Bundesrepublik - gegenwärtig konfrontiert ist. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis beschäftigen sich auch in den kommenden Veranstaltungen mit wichtigen Fragen, die sich heute der Demokratie stellen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung findet vor Ort und online statt. Der Saal verfügt über 120 freie Plätze. Eine Teilnahme ist entsprechend der sogenannten 2-G-Regelung für diejenigen möglich, die gegen COVID-19 geimpft oder davon genesen sind. Nicht geimpfte Interessenten werden herzlich eingeladen, den Livestream zu verfolgen. Für die Teilnahme vor Ort melden Sie sich bitte hier an.

Veranstalter: Polytechnische Gesesellschaft, Frankfurt
präsentiert von hr-iNFO

Ende der weiteren Informationen
Alain Altinoglu
Alain Altinoglu
Heike Borufka und Basti Red
Jetzt im Programm