hr-iNFO

Wissenswert: Klima-Einmaleins : Was ist der "Klimaclub"?

Kanzler Scholz und die Bundesregierung wollen ihre G7-Präsidentschaft nutzen, um einen Klimaclub zu gründen. Das soll eine Gruppe von Ländern sein, die beim Klimaschutz gemeinsam vorangeht. Wie das genau aussehen soll und wer dabei sein könnte: ein Überblick.

Cannabis-Therapie am Klinikum Frankfurt-Höchst : "Ganz viele Erfolge bei Kindern mit Epilepsie oder Entwicklungsstörungen"

Am Sozialpädiatrischen Zentrum des Klinikums Frankfurt-Höchst werden Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen behandelt. Seit 2016 wird dabei auch mit einem Wirkstoff aus der Hanfplanze gearbeitet. Mit Erfolg: Bei 15 Patientinnen und Patienten ist er inzwischen ein Baustein der Therapie. Ein Wundermittel sind die Hanfzubereitungen aber nicht.

Menschen in der Ukraine : Leben im Krieg

Am 24. Februar hat die russische Armee die Ukraine angegriffen. Seitdem herrscht Krieg im zweitgrößten Staat Europas. Viele Menschen sind geflohen, doch noch mehr sind im Land geblieben. Wie erleben sie das, was dort passiert? Wir sprechen regelmäßig mit Menschen, die vor Ort sind.

Rund ums Radio

Online hören : Livestream

Den hr-iNFO-Livestream können Sie direkt auf unserer Website aufrufen: einfach in der unteren blauen Leiste auf den Play-Button klicken. Außerdem ist er in den gängigen Playern abspielbar.

Hessen

Alternativen zu russischem Gas : Was bedeuten Habecks Pläne für Hessen?

Schon jetzt bekommt Deutschland 60 Prozent weniger Gas von Gazprom geliefert. Damit wir im Winter nicht frieren müssen, hat Wirtschaftsminister Habeck einen Drei-Punkte-Plan vorgestellt. Kern ist es, die Stromproduktion aus Kohlekraftwerken wieder hochzufahren – zumindest vorübergehend. Was bedeutet das für Hessen? hr-iNFO beantwortet die wichtigsten Fragen.

Geeignet für den Bevölkerungsschutz? : Hessens letzte Bunker

Lange galten Bunker als ein Relikt aus einer längst vergangenen Zeit. Nur noch 15 Schutzräume gibt es aktuell in Hessen, die der Zivilschutzbindung unterliegen - und die sind nicht funktionsfähig, weil sich seit Jahren niemand darum gekümmert hat. Wegen des russichen Angriffs auf die Ukraine stellen sich Fragen zum Bevölkerungsschutz jetzt aber völlig neu.

Politik

Gesellschaft & Kultur

Pilotversuch in Japan : Pillen aus dem Apotheken-Automaten

Plötzlich Kopfschmerzen, keine Tabletten dabei und die nächste Apotheke weit weg. Da könnte ein Pillenautomat vielleicht Abhilfe schaffen – gerade auch in entlegeneren Gebieten. In Japan mit seiner schnell alternden Bevölkerung ist das ein Thema. In Tokio läuft dazu jetzt ein dreimonatiger Testversuch.

Schlafanalyse : Was Wearables und Gadgets wirklich können

Viele Menschen setzen auf technische Hilfen, um ihren Schlaf zu analysieren und zu verbessern. Gadgets und Wearables messen Schlaftiefe, Schlafapnoe und Schnarchphasen. Experten raten jedoch zu Vorsicht: Die digitalen Helfer könnten nicht nur nichts nützen, sondern in manchen Fällen sogar schaden.

Wissenswert : Drei Mythen über Depressionen

Depressionen sind traurig. Aber daran stirbt man ja nicht. Psychopharmaka machen abhängig. Oder doch nicht? hr-iNFO-Wissenschaftsredakteurin Judith Kösters und Psychiaterin Katja Bonardi zerlegen weit verbreitete Depressions-Mythen. 

Wirtschaft

Podcasts

Dossiers

Moderations-Team

hr-iNFO über Smart-Speaker

ARD-Audiothek