Podcast Keine Obdachlosigkeit mehr bis 2030?

Mann mit Hund und Einkaufstrolley sitzt auf dem Boden neben einem Baum.

Die EU hat ihre Mitgliedsstaaten aufgefordert, Obdachlosigkeit bis 2030 zu beenden. Aber wie realistisch ist es, dieses Ziel in Deutschland zu erreichen? Und was müsste dafür getan werden? Ein Gespräch mit Prof. Volker Busch-Geertsema, Projektleiter bei der Gesellschaft für innovative Sozialforschung und Sozialplanung.