Podcast "Impfen und testen nicht gegeneinander ausspielen"

Eugen Brysch, Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz

Menschen, die geboostert sind, sollen künftig nur selten einen negativen Corona-Test vorweisen müssen. Das ist ein Vorschlag des Bundesgesundheitsministeriums. Eugen Brysch, Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, hält das für keine gute Idee.