Podcast Kartellamt machtlos gegen Ölkonzerne? Was Wirtschaftsminister Robert Habeck ändern will

Preistafel einer Tankstelle (picture alliance/dpa)

Der Tankrabatt funktioniert: für diejenigen, die den Sprit in die Zapfsäulen füllen. Nämlich für die Mineralölkonzerne. Er funktioniert aber nicht für diejenigen, für die er gedacht war: für Autofahrende. Denn der Tankrabatt ist ein Steuernachlass, den die Konzerne nicht weitergeben. Bundeskartellamt und Regierung erscheinen im Moment machtlos. Wirtschaftsminister Robert Habeck will deswegen das Kartellrecht ändern. Aber das kann dauern.