0:00 / 00:24:55

Der Syrien-Konflikt gilt als größte menschengemachte Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg, als historisches Versagen unserer Zeit. Wer den Verlauf und die Methoden dieses Krieges untersucht, erkennt, dass seine Akteure nur ein Ziel haben: Macht.

Autor: Kristin Helberg

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © hr