Zum Artikel Coronavirus : Warum Spanien Impfmeister ist

In Deutschland steigt die Zahl derer, die sich gegen das Coronavirus impfen lassen, nur noch langsam: Aktuell sind rund 62 Prozent vollständig geimpft, nur gut zehn Prozentpunkte mehr als vor einem Monat. In Spanien geht es deutlich schneller voran. Was läuft dort anders?

Zum Artikel Ein Jahr nach dem Brand von Moria : Welche Lehren zieht die EU?

Mitten in der Nacht zum 9. September 2020 mussten rund 14.000 Menschen aus ihren notdürftigen Unterkünften vor den Flammen fliehen. Danach folgten Bekenntnisse und Appelle, es dürfe keine neuen Morias mehr geben, dafür brauche Europa endlich eine angemessene Asyl- und Migrationspolitik. Doch welche Lehren hat die EU nach dem Brand von Moria gezogen?

Zum Artikel Zu schnell und im Weg : E-Roller sind in Skandinavien unerwünscht

E-Roller sind gekommen um zu bleiben. Wenn da nicht die rigiden Regeln so mancher skandinavischen Städte wären: Kopenhagen hat es geschafft, die Innenstadt fast von E-Rollern zu befreien. Oslo führt ab September Nachtfahrverbote ein und Stockholm schickt Polizisten zu Verkehrskontrollen auf die Straße.

Zum Artikel Schnelles Internet : Was Spanien besser macht als Deutschland

Was schnelles Internet angeht, ist Deutschland verglichen mit Spanien bestenfalls mittelalterlich: Während Glasfaser bis zur Haustür für 80 Prozent der spanischen Haushalte verfügbar ist, sind es hierzulande gerade mal zehn Prozent. Das südeuropäische Land profitiert dabei u.a. von der früheren Rückständigkeit - und weniger staatlicher Regulierung.

Jetzt im Programm