Zum Artikel Das Interview mit Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesumweltministerium : "Nicht immer nur fordern, sondern auch mal machen"

Er gilt als gewiefter Unterhändler: Flasbarth ist als Teil der deutschen Delegantion beim Weltklimagipfel in Kattowitz dabei. Im Gespräch erzählt er, weshalb der Gipfel kompliziert wird, warum die internationale Gemeinschaft gnädig gegenüber Deutschland ist und wieso er Enid Blyton seine Karriere verdankt.

Jetzt im Programm