Die wichtigsten Informationen zum Angebot von hr-inforadio.de.

Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

Welchen Anspruch hat die Website von hr-iNFO?

hr-inforadio.de versteht sich als programmbegleitendes Angebot zu hr-iNFO. Wir bieten wir Ihnen eine Auswahl an Hintergründen, Analysen und Meinungen zu den Themen unseres Programms an, angereichert mit multimedialen Inhalten wie Fotos, Audios und Videos. Darüber hinaus können Sie über unsere Podcasts einzelne Beiträge und Sendungen nachhören. Das laufende Radio-Programm machen wir über unseren Livestream abrufbar. Nachrichten zu Hessen finden Sie bei hessenschau.de, allgemeine Nachrichten bei tagesschau.de.

Wie kann ich die Redaktion erreichen?

Die Redaktion von hr-iNFO können Sie auf verschiedenen Wegen erreichen. Mehr dazu finden Sie hier.

Der Livestream funktioniert nicht, was kann ich tun?

Sie können den hr-iNFO-Livestream auch direkt aufrufen und mit einem externen Player, beispielsweise dem VLC-Player, abspielen. Für die Radio-Livestreams nutzen wir mp3-Livestreams, die zur Nutzung einen mp3-Codec benötigen. Einige Betriebssysteme liefern aus rechtlichen Gründen keinen mp3/mp4 Codecs mit, diese sind aber im Regefall mit dem Installieren zusätzliche Software nachrüstbar. Für die mobile Nutzung empfehlen wir den Stream mit der niedrigeren Bitrate.

  • MP3-Stream (128 kBit/s) http://metafiles.gl-systemhaus.de/hr/hrinfo_2.m3u
  • MP3-Stream (48 kBit/s) http://metafiles.gl-systemhaus.de/hr/hrinfo_1.m3u (für mobile Anwendungen empfohlen)


Dazu einfache die entsprechende URL kopieren und in den Player einfügen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Gibt es hr-iNFO auch als App für Smartphone und Tablets?

Unsere kostenlose hr-iNFO-App für iPhone, iPad, iPod und alle Android-Geräte gibt es in den jeweiligen App-Stores. Unabhängig davon ist hr-inforadio.de durch sein responsives Design für die Nutzung auf Smartphones und Tablets optimiert. Alle wichtigen Informationen rund um die hr-iNFO-App finden Sie hier.

Wird hr-iNFO von allen Web-Browsern unterstützt?

hr-inforadio.de setzt auf aktuelle Web-Standards und nutzt konsequent HTML 5, das von allen gängigen Browsern unterstützt wird. Stellen Sie bitte in Ihrem Interesse sicher, immer mit der neuesten Version Ihres Browsers unterwegs zu sein, um Sicherheitslücken auf Ihren Geräten zu vermeiden.

Welche Browser-Funktionen sollten zur optimalen Darstellung aktiviert sein?

Typischerweise müssen Sie nichts extra aktivieren, um hr-inforadio.de in vollem Umfang nutzen zu können. Empfohlen ist die Aktivierung von Javascript, um eine möglichst optimale Präsentation zu erhalten. Zur Nutzung der multimedialen Inhalte wie Audio- und Video-Beiträge ist die entsprechende Unterstützung des Betriebssystems Voraussetzung.

Ist hr-iNFO barrierefrei nutzbar?

hr-inforadio.de wurde mit großer Sorgfalt für alle Nutzer entworfen und ist somit in vollem Umfang barrierefrei nutzbar. Wenn Sie dennoch Probleme bei der barrierefreien Nutzung feststellen, kontaktieren Sie uns bitte.

Was muss ich bei der Nutzung von Audios und Videos beachten?

Audio- und Video-Beiträge werden über HTML-5-Funktionen wiedergegeben, die sich auf die Unterstützung des Betriebssystems verlassen. Derzeit nutzt hr-inforadio.de für Audio-Beiträge den MP3-Codec und für Video-Beiträge H.264 und AAC in MP4-Containern. Alle gängigen Betriebssysteme und Internet-Browser unterstützen diese Formate. Zusätzlich sollten Sie immer die neueste Version Ihres Browsers nutzen. Eine Besonderheit stellen die Video-Livestreams dar: Diese werden als HLS-Stream zur Verfügung gestellt. Da nicht alle Betriebssysteme und Browser dieses Format unterstützen, wird hilfsweise auf den JW-Player zurückgegriffen, der aktiviertes Javascript voraussetzt. Unterstützt Ihr Betriebssystem das HLS-Stream-Format nicht, wird eine Adobe Flash-basierte Implementierung genutzt. Dies geschieht transparent und nur bei Bedarf.

Wie kann ich Podcasts herunterladen?

Öffnen Sie die Seite mit der Podcast-Episode, die Sie herunterladen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Abspielfenster und wählen Sie im Kontextmenü "Audio speichern unter ..." aus. Nachdem Sie den Speicherort gewählt und auf "Speichern" geklickt haben, beginnt der Download.

Werden auf hr-iNFO Cookies eingesetzt?

Nein. Derzeit werden auf hr-inforadio.de keine Cookies gesetzt.

Ist hr-iNFO auch in sozialen Netzwerken zu finden?

Ja. Sie können uns auf Facebook und Twitter folgen.

Kann ich die Beiträge von hr-iNFO auch als RSS-Feed abonnieren?

Ja, wir bieten auch Beiträge und Podcasts als RSS-Feeds an. Alle Informationen finden Sie auf der Seite zu den RSS-Feeds von hr-iNFO.

Wo finde ich Infos zu Veranstaltungen von hr-iNFO?

Die Informationen zu Veranstaltungen finden Sie hier.

Wie kann ich eine Verkehrsstörung oder einen Blitzer melden?

Aktuelle Hinweis auf Blitzer der Polizei können Sie der Verkehrsredaktion per Telefon oder Whatsapp-Nachricht unter der Nummer 069/155-4000 melden.

Jetzt im Programm