Ruhe, Idylle, Natur … oder doch eher Langeweile, Funklöcher und keine Perspektiven? Das Leben auf dem Land bringt auf jeden Fall einige Herausforderungen mit sich. Und doch sagt eine Mehrzahl der Menschen klar: Wir wollen auf dem Land leben! Höchste Zeit also, einen Blick auf den ländlichen Raum zu werfen. Welche Vorteile gibt es gegenüber immer voller werdenden Ballungsräumen? Wo liegen Probleme? Und welche Lösungsansätze gibt es?

Dossier: Verantwortung für U35 : Jung. Macht. Politik.

Ob im Parlament, auf der Straße oder im Streitbus: Mit "Jung. Macht. Politik." wollen wir neue Gesichter zeigen. Von jungen Menschen, die den Antrieb haben, unsere Gesellschaft zu verbessern. Eine Recherche auf Augenhöhe: Wie der politische Nachwuchs sind auch unsere Autor*innen allesamt unter 35.

1945 + Ich : 75 Jahre Frieden in Hessen

Im Mai vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Was hat das heute noch mit uns zu tun? Wir haben mit jungen Menschen und Zeitzeugen aus Hessen gesprochen. Und zeigen teilweise unveröffentlichte Filmaufnahmen aus ganz Hessen zum Zeitpunkt des Kriegsendes.

Wie wir unsere Kinder vor Gewalt schützen : Opfer ohne Stimme

Manchmal erfährt die Öffentlichkeit davon – dann, wenn es ganz schrecklich endet. Wenn ein Kind stirbt. Aber jeden Tag leiden viele tausend Kinder in Deutschland unbemerkt. Oft dauert es lange, bis jemand ihr Martyrium erkennt und handelt. Wo liegen die Schwachstellen beim Kinderschutz in Deutschland? Eine hr-iNFO-Recherche zum Thema Kindesmisshandlung.

50 Jahre 68er : Junge Rebellen

Studentenproteste, sexuelle Revolution, Kaufhausbrände – nur einige Stichworte, die man bis heute mit der 68er Rebellion verbindet. 50 Jahre danach suchen wir nach den Rebellen von heute. Was treibt sie an?