Zum Artikel Schutz vor Corona : Bund fördert Luftfilter auch an Grundschulen und Kitas

Weil es für Kinder unter zwölf noch keine Corona-Schutzimpfungen gibt, will die Bundesregierung diese Altersgruppe besser schützen. Sie fördert deshalb den Einbau von Luftfilteranlagen jetzt auch an Grundschulen, Kitas oder medizinischen Einrichtungen für Kinder. An einer Grundschule in Frankfurt wartet man allerdings noch auf Informationen zum Prozedere.

Zum Artikel Schulverweis : Aus für Microsoft "Teams" an hessischen Schulen

Ab nächstem Schuljahr dürfen an hessischen Schulen aus Datenschutzgründen keine US-amerikanischen Videokonferenzsysteme mehr für den Unterricht verwendet werden. Im Fokus steht vor allem Microsoft "Teams". Man wolle den Schulen aber Zeit geben für die Umstellung, so der Hessische Datenschutzbeauftragte.

Meinung

Zum Kommentar Eine Frage der Aufklärung

Zum Geburtstag der kleinen, weißen Verhütungstablette wird erneut über sie diskutiert: Thromboserisiko, Depression und Übergewicht sind nur einige der Nebenwirkungen der Antibabypille. Wieso wird sie trotzdem immer noch so leichtfertig verschrieben? Es mangelt an der richtigen Aufklärung, meint unser Kommentator.

Zum Artikel Bildungs-Förderprogramm der Landesregierung : "Ein Schuljahr im Zeichen der Kompensation und des Aufholens"

Rund ein Viertel der Schülerinnen und Schüler in Hessen braucht nach Schätzungen der Landesregierung aufgrund des "Corona-Schuljahres" Unterstützung. Um die Lernrückstände aufzuholen, hat das Land jetzt ein millionenschweres Förderprogramm aufgesetzt. Die Schulen sollen den Kindern und Jugendlichen damit individuelle Angebote machen können.

Zum Artikel Inklusion in der Pandemie : Die vergessenen Kinder

Home-Schooling ist für viele Kinder nach einem Jahr Pandemie eine große Belastung – insbesondere dann, wenn sie eine Behinderung haben und spezielle Förderung brauchen. Eltern und Lehrkräfte fordern eine bessere Betreuung und fühlen sich vom Staat alleine gelassen.

Jetzt im Programm