Podcast Brauchen Familienrichter eine bessere Ausbildung? Gespräch mit Joachim Lüblinghoff, Deutscher Richterbund

Ein Mädchen kauert mit gesenktem Kopf.

Nicht immer spielen Deutschlands Familiengerichte eine positive Rolle, wenn es um den Schutz von Kindern vor Misshandlung geht. Brauchen Richter in diesem Bereich eine bessere Qualifikation? Darüber haben wir mit Joachim Lüblinghoff gesprochen. Er ist stellvertretender Präsident des Deutschen Richterbunds.

Jetzt im Programm