Zum Artikel Erfindung aus Kalifornien : Aus Luft mach Wasser!

Wasser ist unser Lebenselixier, doch es schwindet. Gerade in Kalifornien wird das bei der aktuellen Dürre sehr anschaulich. Doch Wissenschaftler aus der Berkeley-Universität wollen Abhilfe schaffen: Sie haben eine effektive Methode entwickelt, aus der Luft Wasser zu ziehen - ohne viel Energieaufwand.

Zum Artikel Kaliforniens Wetterextreme : Ein Blick in unsere Zukunft?

Starkregen und Überflutungen auf der einen, extreme Dürre und Trockenheit auf der anderen Seite: Seit Jahren kämpfen die Menschen an der US-Westküste mit Wetter-Extremen. Die schrecklichen Bilder der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands aber machen klar: Nicht nur auf der anderen Seite der Erde ist das Wetter wütend. Eine Suche nach Verbindungen.

Zum Artikel Corona in den USA : Essstörung als Langzeitfolge

Die Corona-Pandemie ist vor allem eine psychische Belastung. Wegen der Isolation durch Lockdowns und Social Distancing haben deshalb viele US-Bürgerinnen und -Bürgern Essstörungen entwickelt. Welches Ausmaß die Pandemie auf die menschliche Psyche hat, sei aber noch gar nicht abzusehen, sagen die Expertinnen.

Zum Artikel Hintergrund : So steht es um die Gaspipeline Nord Stream 2

Die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Deutschland und Russland ist umstritten. Es gibt starken politischen und wirtschaftlichen Druck, die Pipeline nicht weiterzubauen und das Projekt abzubrechen. Der Giftanschlag auf Alexej Nawalny hat diesen Druck noch verstärkt.

Jetzt im Programm