Vortrag Sauberes Wasser. Was tun gegen Chemikalien und Umweltgifte?

Wasser aus einem Hahn läuft in ein Glas.
Frankfurt am Main
Evangelische Akademie Frankfurt
Römerberg 9
60311 Frankfurt am Main

Bei der Vortragsreihe der Polytechnischen Gesellschaft nehmen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Wissenschaftler und Expertinnen Stellung zu aktuellen Fragen und begeben sich im kritischen Austausch mit dem Publikum auf die Suche nach konstruktiven Lösungen.

Trinkwasser höchster Qualität ist für uns selbstverständlich. Doch das Wassersystem, aus dem wir das Trinkwasser beziehen, wird tagtäglich durch Schadstoffe „angereichert“, etwa perfluorierte Stoffe (PFAS), die zum Beispiel in wasserabweisenden Textilien vorkommen und über die Waschmaschinen ins Abwasser gelangen. Hinzu kommen Medikamentenrückstände, meist aus den Abwässern unserer Badezimmer. Sogar der tägliche Reifenabrieb auf unseren Straßen landet mit dem Regen irgendwann als Mikroplastik im Wassersystem. Herkömmliche Verfahren der Wasserreinigung sind gegen diese Verschmutzungen weitgehend machtlos. Was sind die Folgen? Was können wir tun? Welche Lösungen bietet die Forschung?


Dr. Sabrina Schiwy

Sabrina Schiwy ist seit 2019 stellvertretende Abteilungsleiterin und Teamleiterin am Institut für Ökologie, Evolution und Diversität der Goethe-Universität Frankfurt und forscht in der Abteilung für Evolutionsökologie und Umwelttoxikologie. Zuvor arbeitete sie von 2009 bis 2019 in der Abteilung für Ökosystemanalyse des Instituts für Umweltforschung an der RWTH Aachen. In ihrer wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt sie sich mit Umweltgiften und mit innovativen Technologien der Wasserreinigung. Gemeinsam mit Prof. Dr. Triebskorn leitet sie den Fachausschuss „Ökotoxikologische Bewertungen“ der Wasserchemischen Gesellschaft.

Moderation: Stephan Hübner - hr-INFO

Weitere Informationen

Die Veranstaltung findet vor Ort und im Livestream statt.
Der Eintritt ist frei.

präsentiert von hr-INFO

Ende der weiteren Informationen
Verurteilt! mit Heike Borufka und Basti Red / Text: Verurteilt! Der Gerichtspodcast
Symbolfoto Europawahl
Wasser aus einem Hahn läuft in ein Glas.
Lauf für die Demokratie am 23. Mai 2024