Zum Artikel Trisomie-Bluttest : Ein kleiner Pieks mit großen Folgen

Wenn Schwangere derzeit wissen möchten, ob ihr Kind das Down-Syndrom hat, können sie einen kostenpflichtigen Bluttest machen. Geht es nach Gesundheitsminister Spahn, sollen die Krankenkassen in Zukunft die Kosten übernehmen. Über die Folgen gibt es nun Streit. Aber nicht über Geld, sondern über die ethische Frage: Darf man Menschen aussortieren?

Zum Artikel Serie : Der emotionale Weg ins Pflegeheim

Oma Katharina wohnt zusammen mit Tochter, Schwiegersohn und Enkeltochter in einem Haus. Doch die zunehmende Demenz-Erkrankung der 90-Jährigen macht das Zusammenleben immer schwieriger. Die Großmutter braucht stationäre Pflege im Heim, doch dieser Schritt fällt der Familie schwer. Wir begleiten sie auf ihrem Weg.

Jetzt im Programm