Zum Artikel Streitgespräch: Echt jetzt? Überzeug mich in 18 Minuten! : 2G in der Gastronomie - verkappte Impfpflicht oder sinnvoller Corona-Schutz?

Um dem Coronavirus beizukommen, würde hr-iNFO-Redakteur Oliver Günther auf eine 2G-Regelung in der Gastronomie setzen. Heißt: Nur Geimpfte und Genesene dürfen in einer Gaststätte speisen. Angela Inselkammer, Betreiberin eines Gasthofs, kann das nicht nachvollziehen. Die Gastronomie sei schließlich nie Pandemietreiber gewesen.

Zum Artikel Provokante Plakate : Was darf ein Wahlplakat?

Die rechtsextreme Partei „Der dritte Weg“ sorgt mit Wahlplakaten mit dem Slogan „Hängt die Grünen“ für Aufregung. Die Partei verweist auf ihre eigene Farbe, doch werten viele den Slogan trotzdem als Mordaufruf. Es ist nicht das erste Mal, dass Wahlwerbung an die Grenzen des Erlaubten stößt.

Zum Artikel Ein Jahr nach dem Brand von Moria : Welche Lehren zieht die EU?

Mitten in der Nacht zum 9. September 2020 mussten rund 14.000 Menschen aus ihren notdürftigen Unterkünften vor den Flammen fliehen. Danach folgten Bekenntnisse und Appelle, es dürfe keine neuen Morias mehr geben, dafür brauche Europa endlich eine angemessene Asyl- und Migrationspolitik. Doch welche Lehren hat die EU nach dem Brand von Moria gezogen?

Jetzt im Programm